Roberta funktioniert nicht in iPad App


#1

Hallo!
Ich bekomme die Programme aus Roberta nicht auf den Calliope hochgeladen (mit iPad). Die App gibt mir lediglich eine sinnlose Handlungsanweisung (… mit rechter Maustaste auf Link klicken…). Da hat sich wohl ein Bug eingeschlichen. Der „MakeCode“ Editor funktioniert garnicht und der „Calliope mini Editor“ braucht ewig um ein Programm hochzuladen. Außerdem hat er nur die rudimentärsten Funktionen.


#2

Hallo,
wenn du in dem letzten Dialog einfach auf den Link drückst, dann lädt die Datei auf den mini. Der Dialog ist für einen stationären Rechner angelegt, gilt aber auch für das iPad…
Grüße
Jörn


#3

Ja, das funktioniert. Man darf allerdings nicht die kleine Checkbox anklicken, sonst geht es nur ein Mal. Vielleicht sollte da noch eine Abfrage eingebaut werden? https://davidwalsh.name/detect-ipad .
Wäre auch cool, wenn sich die App die Login-Daten merken würde. Oder besser noch: die Programme local speichern würde.

Viele Grüße,

Thorsten


#4

Das mit der Checkbox sollte mit dem nächsten NEPO Update gelöst sein!

Grüße
Jörn