Calibot kennt jemand dieses Set?

Hallo zusammen,
habe gerade durch Zufall dieses Zubehör-Set für den Calliope gefunden. Das ist konzipiert für ein Bot mit den Calliope. US-Sensor zwei IR - Sensoren und ein eigener Motortreiber.


Hat das schon jemand getestet?
VG Dirk

Den maqueen von DFRobot, der das Fahrgestell ist habe ich schon getestet. Läuft super, kann ich nur empfehlen. Auch der Preis ist mehr als ok. Es sind ja auch viele nette Sachen wie RGB-LEDs verbaut. Knotech steuert alles über I2C. Das einzige was nicht läuft ist der IR-Sensor. Ich habe schon einen bestellt, aber Knotech hat keine Kontonummer mitgeschickt obwohl das Board lieferbar sein soll.

1 Like

Das heißt die IR Sensoren waren defekt oder sie funktionieren nicht mit dem Paket?

Man kann den Maqueen mit einer Infrarotfernbedieung steuern. Beim microbit klappt das bei mir, beim Calliope nicht. Ich konnte auch im makecodepaket von Knotech keinen Code zur IR-Fernsteuerung entdecken. Dafür haben sie schöne Blöcke um den Maqueen mit einem zweiten Mini fernzusteuern, der Linefollower und Ultraschall sowie RGB-LEDs laufen auch, also eigentlich keinen Grund zum schimpfen.
Der IR-Empfänger ist auch bei Knotech in der Anleitung nicht beschriftet :slight_smile:

1 Like

Hattest Du schon Kontakt zur hessischen Firma? Was haben sie dazu gesagt?

Ich habe ihnen ne mail geschrieben, aber das war am Freitag. Außerdem habe ich mir ihr makecodepaket und die Anleitung zu dem Teil angesehen. Da ich mich intensiv mit dem maqueen beschäftigt habe ( der zu dem Preis genial ist) und das originalpaket für den Calliope Mini für mich umgeschrieben habe, war mir klar, was ich vor mir hatte.

Klasse Danke Dir …

1 Like

Habe vorhin mit den sehr netten Herren telefoniert. Es ist alles nutzbar außer infrarot.
Ist aber eigentlich auch kein Problem, man kann ja am Groveanschluss den Seed IR-Receiver anschließen und mit dem Makerbitpaket von Philipp Henkel betreiben.

Endlich mal ein guten Produkt … wir werden es auch Testen … schönen 1.Mai

Ebenso! Habe nur schon ein paar Maqueens bei mir so rumliegen die ich mit eigener Hardware ansteure.
Habe dabei festgestellt, dass das Makerbitpaket nicht mit meiner 2€ Fernbedienung funktioniert. Empfehle das Paket von meinem account:

Mein Calli:bot ist heute gekommen. Werde am Wochenende mal ausgiebig testen (und hacken).

viel Spaß…und wo sind seine schicken Haare :grinning:

Stimmt, muss morgen mal den 3D-Drucker anwerfen.

Hier der Test:

2 Like

…der Calli:bot kam super bei den Kindern an. Ich habe einen Wirkshop mit 30 Kindern (6Teams) durchgeführt … anbei kurze Eindrücke
Workshop IT@School 5.7.19 in Bonn

2 Like

Kann ich bestätigen dass der Calli:bot gut ankommt. Hier sind meine Codingcards zu meinem meet and code Event an der Schule: