Calliope Workshop (07.10.19 in Heusweiler)

Bei dieser Veranstaltung behandeln wir folglende Fragestellungen:

  1. Einführung Calliope.
  2. Einführung in den Calliope Editor.
  3. Dein erstes Programm auf dem Calliope.
    Gebe Deinen Namen als Text auf dem Calliope aus.
  4. Erzeugen einer Zufallszahl und Ausgabe der Zufallszahl.
  5. Programmierung eines Würfels.
    Wenn der Calliope geschüttelt wird, dann wird eine neue Zufallszahl (zwischen 1 + 6) ausgegeben.
  6. Was sind Variablen? Was ist das Gegenteil?
    Definition einer Variablen mit dem Calliope Editor.
  7. Erzeugen einer Zufallszahl und Zuweisung zu einer Variablen.
    Ausgabe der Zufallszahl auf dem Calliope.
  8. Was ist eine bedingte Anweisung?
  9. Schreibe nun ein Programm, welches eine Zufallszahl zwischen 0 und 2 einer Variablen zuordnet. Wenn die Zufallszahl = 0 ist, dann soll eine Schere ausgeben werden, wenn die Zufallszahl = 1 ist, dann soll ein Stein ausgegeben werden, ansonsten ein Stück Papier.

Zusatzaufgaben (erfahrene Schüler):
Programmierung einer Verkehrsampel:Dazu werden rote, gelbe und rote LEDs in der richtigen Reihenfolge über den Calliope Mini geschaltet.