Blöcke verhalten sich anders auf verschiedenen Geräten

In der App auf dem iPad kommt bei „pausiere (ms)“ keine DropDownList. Es kann nur eine Zahl eigegeben werden.

Auf der digitalen Tafel in Chrome wird bei „spiele Note“ die Klaviatur kurz angezeigt und verschwindet sofort. Es kann nur eine Zahl (Frequenz) eigegeben werden. Wenn die Frequenz stimmt, wir dann der richtige Block angezeigt (440 = Mittleres A).

Wer hat noch solche Unterschiede festgestellt?

Die eine Schülerin, die zu Hause Calliope hat, teilte heute mit, dass bei Android bei „spiele Note“ die Klaviatur nur kurz angezeigt wird und dann nur noch die Frequenz eingegeben werden kann.

Den selben Effekt hatte ich an der digitalen Tafel mit Android.

Kann man das reparieren?

In der App auf dem iPad fehlt bei ‚Funktion bearbeiten‘ der Eimer. Es ist nicht möglich, einen Parameter zu entfernen. Das Bild ist von Windows.

image

In der App auf dem iPad wird der Menüpunkt ‚Schnappschuss herunterladen‘ angezeigt. Beim drauf tippen passiert aber nichts.

Ah, da müssen wir vermutlich die Rechte in der App freigeben. Leider geht das nicht mehr allgemein für die Anwendung, sondern muss für jeden Fall individuell angegeben werden. Den Punkt notiere ich und sage Bescheid, wenn es implementiert werden konnte.