Dumme Frage: Warum kann ich einen DC Motor nicht an einem normalen Pin betreiben

Hallo,

Das ist meine erste Frage hier und sie ist vermutlich auch noch ziemlich dumm, aber ich konnte bis dato nirgends eine Antwort finden.

Weshalb kann ich einen simplen kleinen DC Motor nicht an einem der analogen Pins betreiben?

Verbinde ich den Motor mit einer 1.5V Batterie, läuft er los. Gebe ich auf dem Pin volle Leistung tut sich nichts.
Ich habe leider nur ein Multimeter, und die Messung ist wohl nicht das Gelbe vom Ei, aber ich erhalte so 2.8 Volt analog, während die Batterie nur 1.5 Volt gemessene Spannung bringt.

Wo ist also mein Denkfehler?

Bitte immer angeben:
Versionsnummer auf dem mini: v1.2
Betriebssystem: Ubuntu 18.04 LTS
Benutzter Editor: Open Roberta

Sagen wir es so: Es kommt nicht genug Strom an. Der Strom muss durch den Prozessor fließen und in dem sind die Leitungen ganz dünn.
Mit Hilfe eines Transistors kannst Du mit dem Pin auch einen Motor ansteuern.
Viel Spaß
Michael

Vielen Dank. Genau das hatte ich als Laie vermutet. Genügend Spannung, aber zu wenig Strom. Und dann dachte ich mir, dass das genau die Anwendung für eine Verstärkung durch einen Transistor wäre. Danke für die Bestätigung, dann probiere ich das mal aus.

Mein Sohn und ich versuchen ein altes Modellauto durch einen Calliope zu betreiben und durch die merkwürdige Konstruktion des Autos ergibt es sich, dass die beiden normalen Motorenpins bereits belegt sind. Aber nun denke ich, dass wir es hinkriegen.

1 Like