Externe Stromversorgung


#1

Hi,

ich baue eine Roboterhand mit fünf Servo Motoren , ich möchte eine zusätzliche Stromversorgung anschließen (9V) Batterie, welche Anschlüsse muss ich verwenden? Die Motoren sind über die Pins angeschlossen ( +,- und P1 )

Vielen Dank schonmal


#2

Für mehr als 4 Servomotoren benötigst Du einen PCA9685 Servocontroller:


Außerdem laufen die Servos mit 6Volt meine ich ich zu erinnern.


#3

Ne klmi, da liegst du falsch.
Die Servos entstammen dem Modellbau und diese wurden mit 4 x 1,5V Zellen versorgt. Später hat man dann die Chips 5V tolerant gemacht.
@obs
Achtung !! nix 9V!!
Ich kann in NEPO keine Steuerung der Pins als Servosignal finden
NUR in MakeCode unter Fortgeschrittene.
Und - oh Wunder - da sind doch 8 Pins angegeben.
P1, P2, C4, C5, C6, C16, C17 und MIC
Du kannst also deine Hand mit dem Calliope steuern - aber zuerst:
versorge die Servomotoren mit externen 5V !!, verbinde nur die Masse zum Calliope und dann versuche mit P1 mal einen Servo zu steuern. Viele der neuen Servos tolerieren Pegel die geringer als ihre Versorgungsspannung sind, denn vom Calliope kommen nur 3V !!!
viel Spaß und melde mal das Ergebnis zurück
BotU


#4

Der Prozessor kann abe nur auf drei Pins gleichzeitig PWM um die Servos anzusteuern. Bei den Pins hast Du die Auswahl über die Analogpins von BotUs Beitrag nur halt das Mikrofon nicht. Und für C4, C5, C6 müsstest Du das Display ausschalten.


#5

danke klmi, aber woher kommt diese Aussage, das man nur drei gleichzeitig kann?
Ich lese mal den µC, denke ich kenn den Grund.
werde Meldung geben
BotU


#6

Stand auf irgendeiner Seite zum Microbit. Lange gesucht, aber nachdem ich mit einem vierten Servo verzweifelt war, wusste ich dann dass es nicht an mir lag.


#7

nix gefunden ! Ich dachte der hätte so was wie eine Motor Unit, welche PWM für einen bürstenlosen Gleichspannungsmotor generiert, is aber nix.
Muss dann Jemand mit den Timern gebaut haben und das limitiert die Anzahl.
Dann ist dein Tip mit dem 16 Kanal PWM Treiber absolut korrekt !!
Und der geht von 2,3V bis 5,5V und somit ist man den Trubel mit den 3V/3,3V los.
prima
BotU