Screenshots aus MakeCode/PXT verwenden

Hallo zusammen!

Ich möchte Screenshots der Code-Blöcke aus dem Editor im Internet verwenden.

Unterliegen diese einer (CC-?)Lizenz?

Gute Frage!
Es ist leider nicht gut definiert. Es gelten nämlich – obwohl es ein Open Source Projekt ist – die normalen Microsoft Nutzungsbedingungen. Danach wird das nicht so einfach gestattet.
Allerdings sind die Blöcke von uns farblich bestimmt und grafisch eine Weiterentwicklung der Grafiken von Blockly, also auch kein Microsoft Produkt, allerdings wird der Editor auf ihrem Server gehostet (unter unserer Domain).
In diesem Fall greift das also alles nicht so ganz. Falls du ein Buch machen möchtest, würde ich direkt an das MakeCode.com Team eine Email schreiben und sagen, was du vorhast.
Ansonsten kann man sich (soweit ich das sehe) nur darauf berufen, dass es eher gewünscht ist mit Screenshots oder Snippets zu arbeiten und das auch das Speichern der Blöcke direkt im Editor angeboten wird.

Grüße
Jörn

1 Like

Solltest du die Blöcke auf einer eigenen Webseite einbinden wollen bietet sich auch die API von MakeCode zum generieren der Bilder an: https://jsfiddle.net/gq1me53L/
Hilft nur leider bei der Frage nach der Lizenz nicht weiter :slight_smile:

1 Like

Ich bin so weit gekommen: https://support.microbit.org/support/tickets/37646

Vielleicht geht es hier schneller?

2 Like

Danke, habe die Frage dort gestellt:

https://forum.makecode.com/t/makecode-snapshots-of-blocks/4183

2 Like

Danke fürs Teilen der Frage sicher ist sicher :slight_smile:

wäre jetzt über die MIT license welche auf github zu MakeCode ist davon ausgegangen, dass du es für dein OER Material nutzen kannst.

1 Like

Meine Überlegung war, ob selbst erstellte Codes unter einer festgelegten oder selbstgewählten CC-Lizenz geteilt werden können - und vielleicht der Ersteller des Codes als Urheber auftreten darf/soll.

Die MIT-Lizenz macht schon viel möglich, weil sie von Wikimedia unterstützt wird:
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Expat/MIT_License

Ich habe angefangen, in der Wikiversity zu basteln:
https://de.wikiversity.org/wiki/Projekt:Lernen_mit_Mikrocontrollern

Ihr seid herzlich zum Mitbasteln eingeladen!

Das Problem ist dabei aber, das sich die MIT Lizenz nicht auf das Bild anwenden lässt, sondern „nur“ auf den Code. Die Grafik wird im Zweifel jedoch darunter fallen (davon kann man zumindest ausgehen), ist aber eigentlich nicht dadurch abgedeckt.
Für die Webseite kannst du ja aber sogar den Tipp von @Juri nehmen und hast damit super aufgelöste, schnell anpassbare Daten und überhaupt kein Lizenzproblem (was eh nur sehr theoretisch vorhanden wäre). Der programmierte Code kann dann wieder CC-BY oder was auch immer sein.

1 Like