Ansteuerung der LED-Matrix unter platformio (C++) framework

Ich versuche gerade den Calliope Mini mithilfe von C++ zu programmieren.
Ich habe es bereits mit dem offiziellen Instruktionen hier versucht, konnte aber nur wenige Beispiele finden und die Beispiele, welche ich finden konnte, benutzen einen header namens `microbit.h’, welcher nicht gefunden werden kann. Da ich die Arduino IDE selbst nicht besonders ansprechend finde und der Header nicht gefunden wird, habe ich es mit platformio versucht, was auch ohne probleme kompiliert. Jedoch sehe ich keinerlei Instruktionen für die Ansteuerung der LED-Matrix. Gibt es jegliche Dokumentation dazu?
Ich habe es auch mit einem Yotta-Beispielprojekt versucht, aber es gibt bei der Installation von Yotta Fehlermeldungen.
Wenn es eine bessere Lösung gibt, wäre es auch gut.

Hallo 0xfadead,
spitze dass du deinen Weg in unser Forum gefunden hast!
Die Ansteuerung des Displays mit selbst gebauten Funktionen ist nicht ganz so einfach, hängt aber ein bisschen von der Anwendung ab, also wenn du nur einzelne Pixel aufleuchten lassen willst, geht das einfacher. Wenn du Text, Zahlen und Bilder im Hintergrund über das Display laufen lassen willst, ist das schwieriger.
Was möchtest du denn erreichen? Und mit welcher Calliope mini Version arbeitest du?
Die „Samples“ Repositories sind tatsächlich der beste Weg der mir einfällt, das Display zu nutzen. Ab dem mini3 benötigst du dafür auch kein Yotta mehr. Für mini 1 und 2 jedoch schon. Eine Anleitung für die Installation von yotta findet sich z.B. hier: Successfully building this with yotta and Ubuntu 20.04 in 2023 · Issue #40 · lancaster-university/microbit-samples · GitHub
Bei Yotta könnte ich möglicherweise auch bei der Einrichtung helfen.
Was du noch angucken könntest, ist das Segger Embedded Studio Projekt für den micro:bit, da gibt es eins welches das Display verwendet.