Welches ist die richtige Firmware für meinen Calliope?

Hi zusammen!

Momentan bin ich am Grübeln, welche Firmware wohl die richtige/aktuelle für meinen kleinen Stern ist. Ich wollte die auf alle Calliopes aufspielen zur 1. Kontaktaufnahme … Ist das die mit dem kleinen Demo-Programm? (Eine Beschreibung dazu wäre auch schön)

Versionsnummer auf dem mini: hinten neben dem Mini-USB steht 1.0
von vorn gesehen ist das Logo links zwischen PIN0 und PIN1.

Ich habe schon rumgesucht, da ist immer die Rede von 0.3 und 1.3… und ich bin verwirrt.

Danke und Grüße
kernig

Hallo Kernig,

der Begriff Firmware wird sehr viel benutzt, was für dich aber entschiedener ist, sind die Demo-Programme, die ebenfalls dabei enthalten sind.
Für die Geräte ab der 1.0 kannst du entweder diese:
https://github.com/calliope-mini/calliope-demo/releases/download/v2.0/calliope-demo-2.0-de.hex
oder diese: https://calliope.cc/content/11-faq/calliope-firmware-v3.1.hex
benutzen. Der Unterschied sind die beigefügten Demo-Programme. Je nach beiliegendem Booklet kannst du dich entscheiden. Bei der V3.1 sind fünf Programme dabei, bei der 2.0 sind es vier.

Beste Grüße
Jörn

ok. Danke für die Begriffsklärung. Ich brauche wohl beides. Demo und Firmware?
Und wenn der Calliope sich “aufhängt” - ich habe gelesen, dann braucht man die Firmware, oder?

Viele Grüße
kernig

Das ist (an dieser Stelle jedenfalls) in einer Datei.
Was meinst du genau mit aufhängen?
Einen Neustart mit einer Zahl auf dem Display? Dann brauchst du nur ein neues Programm auf den Calliope mini laden.

Beste Grüße
Jörn

Hatte das nur gelesen. Falls halt was ganz schief geht :slight_smile:
Danke für die Info

Grüße
kernig

1 Like

Hallo Jørn,

nur noch einmal zur Klarstellung und als Frage gemeint:

Die 3.1 ist keine Firmware in dem Sinne, dass sie (oder Teile) dauerhaft auf dem Calliope verbleiben und z.B. dessen Basis-Konnektivität aktualisiert (wie immer: Das Thema Bluetooth-Koppelung). Richtig?
Sie hat nur die einmaligen Testroutinen und wird überschrieben, sobald man eigene Programme auf den Calliope überträgt.
Auch Richtig?

Etwas anders ist es ja mit dem Bootloader, der im Normalbetrieb nicht angetastet wird:

Viele Grüße aus Gütersloh,
Felix

Hallo Felix,
per USB Verbindung wird alles (außer dem Bootloader) mit jeder HEX Datei neu auf den Calliope mini geladen. Das ist bei Version 3.1 ebenso, allerdings ist vor dem Startprogramm noch der Selbsttest. Sobald der Calliope mini neugestartet worden ist, beginnt dann einmalig auch das Startprogramm. Sobald ein eigenes Programm auf den mini hinzugefügt wurden ist, ist das Programm auch komplett gelöscht. Sollte ein Programm per Bluetooth übertragen werden, bleibt ein Teil allerdings erhalten. Darin stehen dann z.B. Pairinginformationen etc.
Der Bootloader wird nur geändert, wenn man auf diesen aktiv zugreift.

Beste Grüße
Jörn