H-Brücke am Calliope


#1

Hallo Zusammen,
ich beschäftige mich seit Langem mit Microcontrollern und Robotik. Ich möchte auch mit dem Calliope einen Roboter bauen. Dazu würde ich gern eine externe H-Brücke (z.B. L293) anschließen um 2 Motoren in beide Richtungen und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten betreiben zu können. Hat sich schon jemand damit beschäftigt? Kann man in Open Roberta eigene Blöcke kreieren um die so veränderte Hardware zu steuern.
Welche Pins kann ich für die Motoren (PWM und digitale Ports) und für die Sensoren (4 analoge und 2 Digitale Eingänge) verwenden?

Viele Grüße Jens
Bitte immer angeben:
Versionsnummer auf dem mini 1.3
Betriebssystem Windows 7
Benutzter Editor Open Roberta Lab


#2

Hallo Jens,
mit Openroberta kann man leider keine eigenen Blöcke bauen.Analoge Pins wären an den Ecken P1 und P2 sowie am rechten Grove C16 und C17. Digital sind P0 und P3.
Ansonsten wenn Du auf MakeCode umschwenkst empfehle ich Adafruit crickit für microbit:

Videos auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=A6MBgprGcuU Anschluss am Calliope Mini

https://www.youtube.com/watch?v=tOeFnnqX0ew Servotest

https://www.youtube.com/watch?v=mPuAq6QqyG8 Touchsensoren

Blöcke für MakeCode: