Charakteristik des "Lautsprechers"


#1

Nun ja, auf dem 1.3 Board ist der Lautsprecher nicht gerade laut, aber nachdrücklich quäkig. Nicht überraschend bei dem kleinen Ding. Doch sollte er nicht wenigstens den Frequenzgang halbwegs gleichmässig wiedergeben? Linear erwarte ich gar nicht.

Das sternförmige Aussehen des Boards, und das kommende Weihnachten brachte die Idee, das Board als eine Weihnachtslied abspielende Christbaumdekoration zu nutzen (Uiih, das wird wieder Schimpfe geben!) und so habe ich für “Ihr Kinderlein kommet” die Notenausgabe per Roberta ausprobiert.

Schauderhaft. Aber gar nicht einmal wegen der Quäksigkeit, sondern weil Töne in ihrer Höhe erheblich verändert wiedergegeben wurden. Testhalber habe ich auch zwei Lautsprecher angeschlossen (direkt zwischen GND und Motor B pin), einen ca 3cm, 8Ohm aus einem alten Telefon, und einen ca 6cm, 32Ohm aus einem alten Radio. Bei beiden war der Klang völlig ok, einfach aber getreu der Melodie. Jedoch, der eingebaute Lautsprecher lässt bei solcher Musikwiedergabe auch musikalisch weniger versierten die Nackenhaare zu Berge stehen!

Wie gesagt scheint die Tonhöhe teilweise 1 bis 3 Halbtöne zu hoch oder zu niedrig herauszukommen. Ist das zu erwarten? Gibt es irgendwo ein Datenblatt für den “Lautsprecher”?

Wenn es jemand nachvollziehen möchte: anbei mein Sketch für das Lied.

IhrKinderleinKommet.xml (12,9 KB)


#2

Hi.
kann nicht klar erkennen ob die Frage endgültig und zufriedenstellend beantwortet bzw. “gelöst” ist.
Bei Bedarf kann ich mit dem Datenblatt des “”“Lautsprechers”"" helfen.

Mfg
Schnuckipuzzi


#3

Ein Datenblatt wäre hilfreich!